Dienstag, 8. Juli 2014

Raketen für den Hund

Da unser Terriermischling wächst wie der sprichwörtliche Schnittlauch brauchte er ein neues Halsband. Der Storchenprinz wählte dafür das Webband mit den Raketen aus. Die passen ja auch wirklich gut zu unserem kleinen Energiebündel.




Da Leinen bei uns irgendwie die Neigung haben unauffindbar zu sein, wenn man sie braucht, hab ich auch gleich noch eine passende dazugenäht. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen