Samstag, 1. März 2014

Ritter

Seit dem Besuch eines Mittelalterfestes im vorigen Jahr sind meine Kinder Ritterfans. Laufend kommen dazu Fragen und natürlich wollen sie sich auch entsprechend verkleiden. Da der Storchenprinz ja kürzlich Geburtstag hatte, hab ich das zum Anlass genommen ihm eine Erstausrüstung zu schenken:

Helm, Schwert und Schild sind gekauft. Das Kettenhemd hab ich aus einem  ausgemusterten Paillettenshirt meiner Schwiemu ("dir fällt damit bestimmt was ein!") gemacht. Zuerst die Schultern begradigt, damit gleich auch den Ausschnitt verkleinert und dann ziemlich frei nach Schnabelinas Jawepu in Gr. 110 die Ärmel- und Seitennaht angepasst.Schon ist ein tolles Kettenhamd fertig.





... fehlt nur noch ein passender Wappenrock ;-)

1 Kommentar:

  1. Na da muss man mal ganz ehrlich sagen: die Schwiegermama hatte Recht! :D Eine wirklich tolle Idee und ein megacooles Kettenhemd!

    AntwortenLöschen