Sonntag, 21. Juli 2013

ein Flohmarktfund ...

... ist dieses tolle Kleid, das laut der Verkäuferin ein Original aus den 1960ern sein soll. (Nach dem Zustand des Stoffes zu urteilen hat sie wohl wirklich recht) ... ich habs da auf dem Bügel hängen gesehn und mich einfach verliebt ...

... ursprünglich wars mir ein ganzes Stück zu weit und die Träger etwas zu lang, aber wenn Frau nähen kann, sollte das ja zu lösen sein ...

 













... also hinten Gummi eingenäht, Träger gekürzt und einen Knopf drauf und weil ich schon am Knöpfe annähen war, hab ich gleich noch die alten, verwaschenen Plastikköpfe ausgetauscht und ein paar schön glänzende Perlmuttknöpfe eingenäht


 ... tja, was soll ich sagen: Ich liebe mein neues, altes, luftig leichtes Sommerkleid - es ist einfach perfekt bei dem momentanen Wetter ... 






... und das ganze um nicht mal 5 Euro inklusive Umnähmaterial ...

Kommentare:

  1. Wow! Ein ganz tolles Kleid! Steht dir super! Und schon wieder so süße Fotos :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! (Mein Herzensmann hat - lang, lang ists her - Fotograf gelernt, und manchmal kann ich ihn überreden seine Künste anzuwenden ;-))
      Lg,
      Waltraud

      Löschen
  2. das ist echt ein tolles kleid! zu dumm dass du es kleiner genäht hast, mir hätte es vielleicht ohne änderung gepasst ;) die fotos finde ich auch sehr schön.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt ein Flohmarktfund? Toll!!
    Steht dir super!!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Wow wie schoen!und ich liebe deine haarfarbe!! Lg manuela

    AntwortenLöschen