Dienstag, 7. Mai 2013

ich rocke den Frühling ...


... mit meinem neuen Jeansrock aus einer Hose, die nach dem ersten Waschen leider nicht mehr so gemütlich zu tragen war ... ich hab also, die Hosenbeine ab- und aufgeschnitten und einen schönen Blumenstoff eingesetzt ... die Idee hab ich schon mehrfach auf diversen Blogs bewundert und dank der "verwaschenen" Hose hatte ich nun endlich auch einen Grund die Anregung in die Tat umzusetzen! 
 







Beim nächsten Rock mach ich die Dreiecke etwas weniger breit, so stehen sie leider etwas ab. Aber dafür ist der Rock so auch spielpatztauglich. 

Damit husche ich nun zum Creadienstag und schau was die andren Mädels heute Spannendes bieten.

Kommentare:

  1. Echt witztig, deine Idee, kommt auf meine Liste,sieht gut aus!
    Liebe grüße von Brigitte

    AntwortenLöschen