Mittwoch, 1. Mai 2013

Blau gemacht ...

Der Ausdruck "Blau machen" kommt aus der Färberei ... und da am kommenden Wochenende in Gutau der Färbermarkt stattfindet, hab ich mich in den letzten Wochen ins Zeug gelegt. So sind hier ein paar Stücke entstanden, die am Sonntag einen neuen Besitzer finden sollen: 

 

Kleiderl frei nach dem Blusenschnitt Karys von Olilu
(die Stoffe fanden sich alle in meinem Fundus) 
... und einige TaTüHü und Tetraedertäschchen in verschiedenen Größen. 
Es hat echt Spaß gemacht mich da mal auszutoben, aber jetzt bin ich auch froh, dass die Sachen sich auf die Reise ins Mühlviertel machen. (und im Mai werden nur Sachen für mich genäht)

Kommentare:

  1. Die Kleider sind aber wirklich lieb!!
    Ich mag diese Blaudrucke auch total gerne...
    Viel Erfolg!!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. sooo schön geworden! ich würd T gleich eines kaufen ;)

    AntwortenLöschen
  3. wow ich würd a sofort zuschlagen,, wunderschön!!!!!

    AntwortenLöschen